Samstag, 5. September 2009

Zum Dritten!

Ok, ich gebe zu, langsam wurde es etwas fad. Immerhin das vierte Mal das gleiche Ornament in Folge. Der einzige Unterschied: Ich habe hier Delicas der Größe 15/0 ausprobiert.

Das war ein wenig fitzlig, die Dinger sind auch wesentlich bruchempfindlicher, gerade wenn das Teil so wie hier ziemlich unter Spannung steht. Durch die kleineren Perlen bekam die Pagode wie beabsichtigt eine anhängertaugliche Größe und deshalb behalte ich sie jetzt auch mal zur Abwechslung für mich.

Hier der Größenvergleich mit dem fliederfarbenen Ornament aus 11-er Delicas. Da kann man auch schön erkennen, dass die S-Delicas ein anderes Längen/Umfangs-Verhältnis haben als die "normalen". Da wurde das Teil dann etwas hüftlastiger.

Kommentare:

timmi hat gesagt…

Genialer Anhänger! Die Friemelei hat sich gelohnt!

N Zsuzsa hat gesagt…

Es lohnte sich noch mal machen!! Fantastischh!

Gardyperle hat gesagt…

Diese Pagode mit den 15ern ist aber auch eine wunderbare Arbeit von dir und als Anhänger einzig schön!