Samstag, 26. September 2009

Die Fortsetzung des Fruchtsalats mit anderen Mitteln

Na, kann aus dieser Kombi was G'scheites werden? (Vermutlich schon, sonst würde ich es ja nicht herzeigen, oder?)
Vielleicht könnt Ihr Euch noch an die Pitaya erinnern. Ich habe hier einfach nach der Hälfte aufgehört, einen Pin mit einer 12mm-Kugel (Crazy-Lace-Achat?) eingesetzt, dann noch ein wenig mit dem Muster gespielt und etwas silbernen Schnickschnack drangefriemelt.

Und schon war sie fertig: Die Physalis!
(Ich sollte eigentlich nicht hungrig sein, wenn ich einen Namen aussuche. Irgendwann heißt so ein Schmuckstück mal aus Versehen "Käsebrot" oder so :-))

Kommentare:

Try-to-be-better hat gesagt…

Ich will "Käsebrot" zu Weihnachten! ;-))

Filiaumbrae hat gesagt…

Ich frag mich grad auch, wie so ein Käsebrot dann aussehen könnte :D

LG Janina