Montag, 15. Juni 2009

Celestial Dragon - The Uncompleted

Die "UVO-vervollständigen-Woche" ging ja gestern zu Ende. Also, nicht dass ich keine unfertigen Projekte mehr hätte. Nein, aber im Moment habe ich wieder Lust auf was Neues. Bei der Gelegenheit möchte ich Euch noch ein ganz, ganz armes UVO vorstellen: Den Drachen!

Das ist ein Kreuzstichmotiv der fabelhaften Theresa Wentzler und ich bin immer noch total begeistert davon. (Guckt mal auf ihre Homepage und Ihr wisst, warum ich ihre Designs so mag!)

Doch als ich vor zwei Jahren so heftig vom Perlenvirus befallen wurde, geriet das arme Tier völlig unverschuldet unversehens ins Hintertreffen.

Seitdem fristet der Drache ziemlich unbeachtet, im Stickrahmen an die Wand gelehnt, ein wahres Dornröschendasein und wartet darauf, dass ich ihn endlich fertig fädle. Eine unattraktive Mülltüte hängt als Staubschutz darüber. Ich verstehe gar nicht, dass ich hier bisher den richtigen Biss nicht wieder gefunden habe.

Aber ich habe mir fest vorgenommen, ab sofort jede Woche wenigstens einen Abend an dem Bild weiterzuarbeiten.

Kommentare:

timmi hat gesagt…

Das sind doch tolle Aussichten, wenn Du daran stetig weiterarbeitest! Ich drücke Dir und uns die Daumen, dass es klappt :-)

Try-to-be-better hat gesagt…

Go baby! Go! ;-)

Ricki hat gesagt…

Ach Du meine Güte.....ist das bitte ein Wahnsinn!!!!
Diese Farben, ....die vielen winzigen Kleinigkeiten.....zum verlieben!!!
Und traumhaft gleichmässig gestickt...ich zieh schon mal den Hut!!!!
Liebe Grüße an Dich und Deinen süssen Drachen
Ricki

gite hat gesagt…

hi martina,
ist das der drache, von dem du neulich in berlin erzählt hast? was für ein grandioses werk! der kleine schreit förmlich danach, fertiggestellt zu werden
liebe grüße gite

Mariposa hat gesagt…

Neulich?? Ja genau der!
Das war vor 2 Jahren, oder? *schäm*

gite hat gesagt…

mönsch martina, sag ich doch: neulich :-))