Freitag, 13. März 2009

Nachtrag zum Oger


So ein Armband kann ja eigentlich nicht alleine bleiben (fragt mal Dotti, die weiß das genau :-))

Deshalb habe ich noch eine Maximiliane-Kugel (Grundanleitung von "Try-to-be" Sabine Lippert) mit dem passend dazu geklöppelten Herzchenmuster an die Leine gelegt.

Kommentare:

Eveline hat gesagt…

Solange du nicht den Oger an die Leine legst *ggg*.
Super die Maximiliane! Finde die Farbzusammenstellung so toll.
Liebe Grüße
Eveline

Hobbi hat gesagt…

I love beaded beads, great colour!!!

Kndla's hat gesagt…

Very, very beautifull!