Sonntag, 3. Januar 2010

Englischer Landadel

Darf ich vorstellen: Lady Tweed in aller Opulenz, die ihr zur Verfügung steht.

Den Unterbau habe ich aus Kupferkugeln gefädelt. Saxendi, das ist ganz schön schwer geworden. Na, macht nix, dann spare ich mir das Hanteltraining.

Gearbeitet natürlich nach der "Tweed"-Anleitung von "Try-to-be-better" Sabine Lippert.

Kommentare:

Liza hat gesagt…

Es ist sehr schön!

Carol Dean hat gesagt…

Beautiful, elegant rendition of Sabine's fantastic pattern! :D