Sonntag, 6. Dezember 2009

Ich wünsche allen LeserInnen eine schöne Weihnachtszeit!

Entgegen meinen Vorsätzen habe ich jetzt doch noch einen Adventsstrauß aufgestellt.

Ok, ich sehe ja ein, man erkennt nix auf dem ersten Bild. Na dann, hier die Details:

Je eine große und eine kleine "Crystal caged pearl"-Bead von Cathy Lampole (Bead & Button Okt. 2009)

"Twinkle Spin" und "Bling Ring" von Sabine Lippert

"Petite Fleur" von Fofinha und "Sultan's Hat" von Kriszta

"Triangle Bling" von Eva-Maria Keiser und eine Erdnuß mit Tütü von Nancy Cain (Beadwork August 2009)

Ein paar Engerl

"Spinning Top Bead" von beAd Infinitum mit einem zusätzlichen Hüftröllchen und eine selbst zusammengefriemelte Perlkappe, die dann auf einmal wie eine Eichel aussah.

Haremsdamen nach "Scheherazade" von Sabine Lippert, eine etwas moppeliger, eine schlanker und deshalb auch bauchfrei gekleidet.

Und zu guter Letzt noch eine Pitaya (der martialische Look kommt von den Magatamas, die ich statt der 11/0-er Rocailles verwendet habe) und ein mutierter Tortuga mit Bicones statt Rivoli (beide Anleitungen von mir)

Kommentare:

Eveline hat gesagt…

Wunderschön!!! Die Beads würden aber auch eine überdrüber tolle Kette bilden!!!
Wünsche dir auch eine schöne Weihnachtszeit!!!
LG Eveline

timmi hat gesagt…

Da hast Du ja einen irre tollen Adventsstrauß gezaubert! Toll geworden!
Mit diesem Straß kannst Du die Weihnachtszeit ja eigentlich nur genießen!

Mein Perlentraum hat gesagt…

Einen sehr schönen Adventsstrauß hast du dir geperlt.

L.G.Brigitte

Claudia hat gesagt…

Che spettacolo ! Ruberei volentieri tutto l'alberello ...

framboise hat gesagt…

Quel joli sapin ! whaoooooooo !

Coco hat gesagt…

Very beautiful. I love it !

Wahnmachtsinn hat gesagt…

Mönsch - kaum sind 4 Wochen rum, da merke ich endlich, was du für schöne Kleinlinge gefummelt hast.

Schönen Gruuuhuuuß!