Freitag, 16. Januar 2009

Nach dem Fest ist vor dem Fest...

... hat Dotti neulich schon so schön gesagt.

Bis nächstes Weihnachten darf dieser kleine Nachzügler im Fenster hängen, dann kommt er evtl. an den Baum (so ich denn dieses Jahr einen aufstelle)

Es ist natürlich auch wieder eine Anleitung von Paula Adams (Russian Ornament, war mal in der Bead & Button).

Ich wollte heute Mittag die zweieinhalb Sonnenstrahlen für ein Foto nutzen. Die Tarnfarben der Perlen kommen vor dem verwitterten Holz meiner Gartenlaube noch ganz gut raus. Puh, Glück gehabt, wer weiß, wann die Sonne wieder scheint.

Kommentare:

Ági mama hat gesagt…

Bravo!!! Superschöne!!!!

timmi hat gesagt…

Da mußt Du aber aufpassen, dass den Dotti nicht sieht... Schön gemacht!
Liebe Grüße

Try-to-be-better hat gesagt…

Na da mu sie eher aufpassen, dass ICH den nicht sehe ;-)))

Mariposa hat gesagt…

Ihr brauche euch gar nicht zu kloppen, DEN behalte ich :-)))

Teca hat gesagt…

Ohhhhh! ein sehr gutes Lettisch!!!!

Dotterblatt hat gesagt…

Wenn ich mich mal kurz vordrängeln dürfte, um theatralisch einen Ohnmachtsanfall zu simulieren ...

Das ist SO schön, dass ich fast keine Worte finde. Fast.

Und ich muss das natürlich unbedingt nacharbeiten - die Perlchen sind schon alle im Bestand (wundert das irgendwen? Nein? Gut!), jetzt muss ich das Ding nur noch auf Frau Adams Seite finden.

Hoach, wie schööööööööön.

Zuzzl hat gesagt…

Hallole,

ich bewundere dein Schaffen, das ist wirklich nicht zu glauben, sooooooooo geniale Schmuckstücke, da kriegt man Schnappatmung.

Hochachtung

JG
zuzzl

Nicki hat gesagt…

Dein Russian Ornament gefällt mir supergut!!! Wahnsinn, wie verschieden der mit anderen Farben aussehen kann! Aber tolle Farbkombi!
Ganz liebe Grüße,
Nicki