Montag, 24. Mai 2010

Ghostwriters in the sky

Letzte Woche hatte ich mit Petra Tismer vom PerLament in Bonn ausgemacht, ich würde peu à peu ihre durchaus schönen, aber teils noch handgeschriebenen Workshopunterlagen als Datei erfassen und mit Computergrafiken versehen. Den Anfang machte dieses Wochenende
Last week I made a deal with Petra Tismer from "The PerLament" bead shop. I'd redo her handwritten workshop instructions as a printable file with computer made diagrams. I started this weekend with

Die Traumperle
The Dreamy Bead

Da musste ich natürlich testfädeln, eh' klar! Hier eine Version in oliv mit Material aus eigenen Beständen.
Of course I had to test! This is an olive-golden bead with beads from my own stash.

Und hier die Regenbogenversion, die Petra mir als Testkit mitgegeben hatte. Von vorn...
And now the rainbow kit Petra generously gave me for testing. Front..
... und von hinten. Ist nur immer schade, dass sich diese Glitzerdinger nicht in der Sonne knipsen lassen. Die Bilder sind total überbelichtet.
...and back. It is a real pity you can't picture these beauties in full sunlight. The sparkle would blind you.

Kommentare:

Glitzernde Highlights hat gesagt…

Hallo Martina,

Wahnsinn!!!
traumhaftschöne Anhänger!!

die Regengogenversion gefällt mir besonders gut "schwärm"

Lieben Gruß
Aneta

Try-to-be-better hat gesagt…

Stöhn..... wie schön sind die denn?

timmi hat gesagt…

Den Einen durfte ich ja schon live bewundern... Aber der Andere ist ja auch super! Beide traumhaft schön! Und das Beiwerk ist passt ja genial :-)

maybe-beads hat gesagt…

A Traum wiarar im Buach schteht.

perlengirl hat gesagt…

Traumhaft, schön, super. Mir fehlen die Worte.

Gruss

Andrea